Sprachen
English Austria Czech Deutch Swiss Poland Portuguese Sweden Slovak
T
?

EuroMillions News

Junge Frau mit Brille schaut überrascht auf die Uhr und rauft sich die Haare

Wann findet die EuroMillions-Ziehung statt?

 

Wer wünscht sich nicht, richtig groß im Lotto zu gewinnen? Sich einen lang gehegten Traum zu erfüllen, der Arbeit Ade zu sagen und für immer ausgesorgt zu haben - das klingt wie Musik in den Ohren. Doch um diesen Wunsch wahr werden zu lassen, bedarf es nicht nur der richtigen Zahlen. Ganz wichtig ist außerdem, den genauen Zeitpunkt der EuroMillions-Ziehung zu kennen. Schließlich willst du den Tippschein ja nicht zu spät abgeben und den Millionen-Gewinn verpassen! Damit dir das auf keinen Fall passiert, lies am besten gleich weiter!​

 

Eines vorneweg, EuroMillions ist die einzige Mehrstaaten-Lotterie, die pro Woche gleich zweimal die Chance auf Millionen-Jackpots bietet. Mindestens 17 Millionen Euro gibt es jeweils dienstags und freitags in der höchsten Gewinnklasse abzugreifen. Doch wann wird gezogen und bis wann kannst du deine Tippscheine für die nächste Ziehung abgeben?

 

Wann werden die Gewinnzahlen der EuroMillions gezogen?

Genau wie beim Klassiker Lotto 6 aus 45 findet die EuroMillions-Ziehung an zwei Tagen pro Woche statt. Die Chancen, den Jackpot zu knacken, verdoppeln sich somit! An beiden Tagen wird nach demselben Spielprinzip gelost, daher sind deine Gewinnchancen an beiden Ziehungstagen gleich hoch.

Jeweils am Dienstag- und Freitagabend ist es dann soweit. In der französischen Hauptstadt Paris wird um 21:30 Uhr die Lostrommel in Gang gesetzt, um die Gewinnzahlen zu ermitteln. Die Lottozahlen kannst du hinterher dann ganz einfach bequem auf euromillions.online/de nachlesen oder dir die Ziehungen im Fernsehen anschauen.

Die Uhrzeit der jeweiligen Ziehung mag zwar gleich sein, doch variieren die Ausstrahlungszeiten ein wenig voneinander. Dienstags wird die Ziehung der EuroMillions um 22:25 Uhr auf ORF2 übertragen. Freitags zeigt der Sender La Française Des Jeux (FDJ) die Verlosung der EuroMillions um 22:35 Uhr.

 

Wann ist Annahmeschluss bei den EuroMillions?

Um überhaupt eine Chance auf die Millionen zu haben, musst du natürlich deinen Lottoschein auch rechtzeitig abgeben. Bist du zu spät dran, wird dein Tipp zwar noch gewertet, allerdings erst für die nächste Ziehung. Der Tippscheinverkauf an den Lotto-Annahmestellen schließt jeden Dienstag und Freitag um 18:30 Uhr. Trotzdem solltest du nicht bis zur letzten Minute warten. Es geht schließlich um mindestens 17 Millionen Euro bei jeder Ziehung – garantiert!

Beachte außerdem: Immer wenn der Jackpot besonders hoch ist, kommt es zu großem Andrang, was wiederum zu Überlastungen des Systems führen kann. Da sind sogar wenige Sekunden entscheidend. Deinen EuroMillions Tippschein frühzeitig abzugeben kann dich also wirklich vor einem Lotto-Drama retten!

Immer wieder hört oder liest man die Albtraum-Storys von Spielern, die die richtigen Zahlen getippt und sich schon als Lottomillionäre gewähnt haben, bis sie realisierten, dass sie den Annahmeschluss um Haaresbreite verfehlt haben. Logischerweise werden Gewinne nicht ausgezahlt, wenn der Tippschein nicht rechtzeitig abgegeben wurde.

Um einem derartigen Schicksal zu entgehen, solltest du deinen Tippschein am besten im Internet abgeben. Hierbei hast du mehrere Vorteile gegenüber jenen Spielern, die das online Tippen noch nicht für sich entdeckt haben.

- Erstens sparst du eine Menge Zeit, da du weder zur Annahmestelle fahren, noch eventuelle Warteschlangen abwarten musst.

- Zweitens verpasst du nie wieder eine Ziehung, wenn du dich online benachrichtigen lässt.

Im Übrigen kannst du auch von einem verlängerten Annahmeschluss profitieren. Private Lotto-Anbieter können im Internet bis zu einem gewissen Maße ihre eigenen „Deadlines“ bestimmen.

 

EuroMillions Tipps bis zur letzten Minute

Das Schöne am Online-Lotto tippen ist, dass die Anbieter die Abgabezeiten auch mal verlängern können. Hauptsache, sie befinden sich immer VOR der offiziellen Ziehung der Lottozahlen. Im Lottoland beispielsweise ist der Annahmeschluss für die EuroMillions dienstags und freitags um 20:30 Uhr.

Zusätzlich wird jenen Spielern, die noch auf den letzten Drücker einen Tippschein abgeben möchten, die Chance geboten sogenannte „Last-Minute-Tipps“ zu erwerben. Hierbei handelt es sich um ausgefüllte und abgegebene Tippscheine mit Zufallszahlen, die dir wahrhaftig noch bis zur letzten Minute eine Chance auf den Millionensieg bieten.

Auf der Startseite kannst du beim jeweiligen Tippschein immer sehen, wie lange du noch Zeit hast, deinen Tipp für die aktuelle Ziehung abzugeben. Aber wie gesagt, sogar bis unmittelbar vor der Ziehung kannst du mitspielen!

Sobald du deinen EuroMillions Tipp eingereicht hast, kannst du dich zurücklehnen und gespannt auf die Ziehungsergebnisse warten. Wir veröffentlichen diese direkt nach der Auslosung, damit du die gezogenen Zahlen mit denen auf deinem Tippschein vergleichen kannst. Wenn du im Lottoland mitspielst, erhältst du im Anschluss an die Ziehung eine Benachrichtigung per E-Mail. Bequemer kann Lottospielen nicht sein!

Da du jetzt den Annahmeschluss für deine EuroMillions Tippscheine kennst, heißt es nun die richtigen Zahlen auszuwählen! Solltest du noch nach der nötigen Inspiration suchen, kannst du bei uns einige Tipps lesen, wie du am besten deine Kreuzchen setzen solltest. Wir wünschen jedenfalls viel Erfolg bei der nächsten Ziehung!

 

Zuletzt bearbeitet am 23. Oktober 2019

3News

Nächste Ziehung

19. November 2019

70std 07min 34sek

123 Mio. Euro