EuroMillions Jackpot - 220 Mio. Euro - größte Lotterie Europas

author photo
Maya  - 3 min Lesezeit

Europaweit wurde gestern Abend bei der Ziehung der EuroMillions mitgefiebert. Zum allerersten Mal erreichte der Jackpot die aktuell höchste Gewinnsumme von 220 Millionen Euro. Das ist ein neuer Rekord, denn das gab es so noch nie auf unserem Kontinent. Am 12. Oktober 2021 rollten sieben Kugeln aus den Lostrommeln. Das EuroMillions Fieber geht am Freitag in die nächste Runde, denn gestern blieb der Hauptpreis im EuroMillions Säckel und genau jetzt spielen die Lotto-Profis!

220 Millionen Euro im Jackpot, das gab es noch nie!

Aber erst einmal beginnen wir von vorn. Das Spielprinzip lautet: Wer 7 hat, gewinnt! Konkret heißt das, 5 richtige Lottozahlen plus 2 korrekte Sternzahlen führen dich zum großen Lottogewinn. Hier ein Tipp für die, die immer alles auf den letzten Drücker abgeben: Deinen ausgefüllten Tippschein musst du spätestens dienstags und freitags bis 19 Uhr eingereicht haben, egal ob du online spielst oder dein Ticket um die Ecke im Kiosk holst. Ich spiele lieber online, denn bei dem einen oder anderen Kiosk Verkäufer könnte jetzt leichtes Chaos beim „in der Schlange stehen“ auftreten.

Hat die Stunde der EuroMillions geschlagen, werden die beiden elektronischen Ziehungtrommeln aus ihrem Safe-Raum heraus gekarrt und Dienstag um 22.25 Uhr bzw. Freitag um 22.35 Uhr, live im ORF2 unter strengsten Regeln wird dann ausgelost. Es werden tatsächlich im Vorfeld Gewicht und Durchmesser jeder Kugel gecheckt und auch ein festgelegter Wartungsplan sowie versperrte Studiotüren sorgen für höchste Sicherheit. Die modernen Bonny und Clyde würden sich vermutlich eh lieber ein Ticket kaufen, macht ja auch mehr Spielspass.

Sollte sich Freitag, dem 19.10.2021, ebenfalls kein Gewinner im ersten Rang melden, wird bei der nächsten Ziehung am 22.10.2021 ein allerletztes drittes Mal um denselben Betrag gespielt. Wenn auch dann niemand mit seinem Ticket wedelt oder seinen Nachbarn freudestrahlend zum Kiosk Besitzer rennen sieht, hat vermutlich auch dann niemand gewonnen und bei der Ziehung am 26.10.2021 wird laut aktuellen Regularien auf alle Gewinner der nächstniedrigeren Gewinnränge aufgeteilt. Was mal eben trotzdem stolze Multi-Euro-Millionen ausmacht. Also ran an den Speck oder die Tickets!

Jetzt spielen die Lotto-Profis!

Allein beim aktuellen Ziehungsergebnis von gestern, dem 12.10.2021, gab es neun Gewinner in der zweithöchsten Gewinnklasse (Klasse II) mit 5 Richtigen + 1 Sternzahl. Jeder von ihnen gewann 1,3 Millionen Euro. Wir sagen: Glückwunsch an die neuen Lottomillionäre.

Ja, jetzt spielen die Profis: Das derzeitige Maximum ist erreicht, so fallen die Taler der Ticketeinnahmen in die nächstunteren Ränge und diese füllen sich weiter auf. Da wird man schnell mal Millionär, obwohl man nie den Jackpot geknackt hat. So macht es natürlich auch Sinn, nur 5 oder 6 Richtige zu haben und man hat trotzdem groß abgesahnt, ohne speziell nur auf die erste Gewinnklasse abzuzielen. So oder so, es regnet Millionen.

210 Millionen gilt es zu schlagen

Der derzeitige EuroMillions Jackpot Rekord liegt bei 210 Millionen Euro und geht an einen Schweizer Spieler. Ein Lottospieler aus unserem Nachbarland konnte bei der Ziehung am 26. Februar 2021 den damaligen Pott erbeuten. Das Lottoticket ist sicher eingerahmt und hängt in einem Blockhaus Chalet, hält sein Besitzer doch den Europarekord und gehört seit Neuestem zu den 300 reichsten Schweizern. Die höchsten EuroMillions Gewinne aller Zeiten gilt es jetzt zu schlagen!

Die Jackpot Höchstgrenze steigt auf 250 Mio. Euro

Das Regelwerk sagt, dass der EuroMillions Jackpot derzeit auf maximal 250 Millionen Euro steigen kann. Wir nähern uns in 10 Millionen Euro Schritten. Da heute 220 Millionen im ersten Rang liegen, wird es dann bald 230 Millionen Euro geben. Doch dabei bleibt es nicht.

Die EuroMillions Höchstgrenze wird weiter ansteigen. Egal, ob du oder dein Nachbar den Jackpot knackst, der Pott wird spätestens am 26. Oktober an alle Glückspilze niedrigerer Gewinnränge ausgezahlt. Das absolute EuroMillions Maximum liegt derzeit bei 250 Millionen Euro, das ist eine viertel Milliarde Euro. Wer das gewinnt, kauft den Kiosk - nie wieder für ein Lottoticket in der Warteschlange stehen! Aber selbst bei der derzeitigen Höchstgrenze ist das allerletzte EuroMillions Wort noch nicht gesprochen, es gibt sicher das ein oder andere Türchen, dass sich dann öffnen wird.

Mein Lieblingstipp für dich

Wir freuen uns auf die nächste Ziehung am Freitagabend mit 220 EuroMillions im Pott. Solltest du dein Ticket im Kiosk kaufen, halt dich besser ran und plane etwas Zeit ein. Falls du mit deinem Handy unterwegs bist und wieder mal in der Schlange beim Kiosk stehst, so verrate ich dir meinen Lieblingstipp jetzt: Wenn du unabhängig überall und jederzeit Lotto spielen möchtest, kaufst du am besten dein EuroMillions Ticket online.

Autorin: Maya - Hamburg, 13.10.2021

shopping cart Jetzt spielen

de

en

cz

pl

pt

sk

se

at

X