Nächste Ziehung:

14. Dezember 2018

  • 51 Hours
  • 26 Minutes
  • 11 Seconds

85 Mio. Euro

Jetzt Spielen

Gewinnzahlen EuroMillions

11.12.2018 - Dienstag

  • 4
  • 7
  • 13
  • 23
  • 42
  • 1
  • 3
Quoten und Gewinne

DEINE ZUFALLS-TIPPS

Kreuze 5 Zahlen und 2 Sterne an

Jetzt Spielen

Modernes Glücksspiel: Darum ist Lottospielen noch so beliebt!

03.05.2018

Modernes Glücksspiel: Darum ist Lottospielen noch so beliebt!

Seit rund 5000 Jahren ist das Glücksspiel in der Gesellschaft omnipräsent. Wurde früher mit Steinen gewürfelt, hat sich das Glücksspiel im Laufe der Zeit verändert. Würfel sind zwar immer noch ein Bestandsteil von verschiedenen Glücksspielarten, viele weitere sind allerdings hinzugekommen. Lottospielen ist die beliebteste Form des Glücksspiels, sagen die Zahlen. Zum Erfolg der Lotterien trägt vor allem die Möglichkeit bei, online zu tippen.

Glücksspiel im Wandel der Zeit

Die ältesten Funde von Utensilien für Glücksspiel und damit der Beweis, dass der Traum vom schnellen Erfolg bereits seit Tausenden von Jahren mit der Menschheit verbunden ist, stammen aus der Zeit ca. 3000 vor Christus. Glücksspiel existiert also bereits seit rund 5000 Jahren. Während damals noch mit Steinen gewürfelt wurde, entwickelte sich das Glücksspiel über die Jahre weiter.

Im Mittelalter kam das Kartenspiel hinzu. Es folgten die ersten Roulettetische und ungefähr ab dem 17. Jahrhundert entstanden die ersten Staatslotterien. Damals sollten diese noch dazu dienen, die gigantischen Haushaltslöcher der verschwenderischen Dynastien zu stopfen. Heutzutage dienen Lotterien wie EuroMillions einem anderen Zweck.

Lottospielen so beliebt wie nie

Zwar sind Lotterien der wichtigste Sektor des staatlichen Glücksspiels und selbstverständlich generieren Staaten auf aller Welt mit ihnen noch horrende Einnahmen, allerdings dienen diese längst nicht mehr dem Zweck der Haushaltsdeckung. Denn in der Regel werden bis auf die Tippgebühr alle in die Lotterie fließenden Geldeinsätze auch wieder ausgeschüttet. Selbstredend sind die Chancen auf einen Hauptgewinn im Lotto nicht besonders hoch, die durchaus attraktiven und lukrativen Nebenfaktoren lassen Lotterien wie EuroMillions aber zum beliebtesten Glücksspiel überhaupt werden:

 

Die „angenehmen“ Begleitumstände und das geringe Verlustrisiko lassen die Lotterien in einem anderen Licht erscheinen als die teilweisen verschrienen anderen Varianten des Glücksspiels.

EuroMillions problemlos vom Sofa aus spielen

Große Lotterien wie EuroMillions bieten einen erheblichen Vorteil, der auch auf die digitale und technische Entwicklung zurückzuführen ist: die Möglichkeit des Lottospielens im Internet. Vor gar nicht allzu langer Zeit mussten noch Lottoannahmestellen zum Spielen besucht werden. Heutzutage lassen sich die Zahlen für die nächste Ziehung problemlos vom heimischen Sofa aus tippen, und auch die Gewinnzahlen können online abgefragt werden. Verpasste Gewinne können somit praktisch ausgeschlossen werden.

Ebenfalls erhalten Jackpot-Jäger auf Lotterie-Webseiten alle wichtigen und aktuellen Informationen, beispielsweise zu der aktuellen Höhe des Potts, den Gewinnzahlen, außerordentlichen Sonderziehungen oder auch den Spielregeln und Gewinnchancen. Den Weg in die nächste Lottoannahmestelle oder die Lottozentrale kann man sich mittlerweile gar sparen, wenn man richtig getippt hat und satte Gewinn warten – mit einem Onlinekonto landen nämlich alle Gelder automatisch auf dem entsprechenden Profil.